Senioren- und Gesundheitssport
01.10.2013
„Und es ist nie zu spät, Bewegung als Heilmittel einzusetzen“
Auf nur mäßige Resonanz stieß die Einladung zu dem Bewegungsprogramm, das unter dem Namen „Die Fünf Esslinger“ unter der wissenschaftlichen Leitung von Herrn Dr. Martin Runge, Esslingen, entwickelt wurde, von dem dieses Zitat stammt.

Die Fach-Übungsleiterin Gerlinde Schäfer hat am vergangenen Montag die Übungen dieses Bewegungsprogramms, das hauptsächlich für Menschen in der zweiten Lebenshälfte gedacht ist, unter aktiver Anleitung vorgestellt und dabei betont, dass diese Übungen keineswegs neu sind, aber gezielt und konsequent eingesetzt für eine lebenslange Fitness sorgen, um somit eine längstmögliche Selbständigkeit zu erhalten.  

Hauptsächlich geht es bei diesem Programm um Balance, Dehnung, Leistung und Kraft in Armen und Beinen. Durch einfache, alltagstaugliche Übungen, die allesamt auch gut zu Hause ausgeführt werden können, wird der Muskelaufbau gefördert, um so Stürzen und Knochenbrüchen vorzubeugen.

Bei genügend Interesse wird ein 5-wöchiger Kurs mit einer Wochenstunde angeboten. Informationen bei Gerlinde Schäfer unter der Tel.-Nr. 1398.  

„Gäbe es eine Pille, die so viele gute Wirkungen hat, wie körperliche Bewegung, sie läge jeden Morgen auf dem Frühstückstisch,“ so ein weiteres Zitat von Dr. Martin Runge. 

Turnen
29.09.2013
Beim Saisonauftakt der 3. Bundesliga musste sich das Turnteam Kieselbronn/Iffezheim gegen Exquisa Oberbayern klar mit 20:50 Scorepoints geschlagen geben. Von Beginn an wurde der Heimwettkampf in Pforzheim durch die überragenden Gäste dominiert. Lediglich beim abschließenden Reckturnen konnten die Badener einen kleinen Achtungserfolg erzielen und zumindest noch zwei Gerätepunkte mitnehmen.
Leichtathletik
Matthias Graf räumt alles ab
25.09.2013
Zwei Mädels und 3 Jungs gingen bei den Kreismeisterschaften der Jugend U16/U14 für den TVI an den Start, die am 21.9.2013 in Bühl abgehalten wurden. Die 5 Iffezheimer Nachwuchsathleten konnten nach Abschluss dieser Meisterschaften eine Erfolgsbilanz vorweisen, die ihresgleichen sucht: Bei 21 Starts sprangen 15 Kreismeistertitel und 3 Vizemeistertitel heraus. Nur dreimal gelang kein Podestplatz.
Turnen
23.09.2013
Ort, Datum und Uhrzeit der Begegnungen. Sowie das DTL-Magazin zur Saison zum Download.
Turnen
Turnteam Kieselbronn/Iffezheim in Pforzheim
23.09.2013
Am Samstag beginnt für die Turner aus Kieselbronn und Iffezheim ihre zweite gemeinsame Saison in der 3. Kunstturn-Bundesliga. Erneut stehen sie zum Auftakt dem Team „Exquisa Oberbayern“ gegenüber, wo sie bereits 2012 als krasser Außenseiter antreten mussten und mit ihrem völlig unerwarteten Auswärtssieg für eine handfeste Überraschung sorgten.