Leichtathletik
08.06.2017
Vanessa Kobialka Dritte bei den Badischen Meisterschaften im Blockfünfkampf
Für die Badischen Meisterschaften in den Blockmehrkämpfen am 27.05.2017 in Langensteinbach hatten sich vom TVI Vanessa Kobialka im Blockfünfkampf Wurf und Melina Schneider im Blockfünfkampf Lauf jeweils in ihrer Altersklasse W15 qualifiziert.

Von den äußeren Bedingungen her war der Wettkampftag geprägt  durch große Hitze und wechselnde Winde. Kurioserweise herrschte bei den Läufen und im Weitsprung der 15 Jahre alten Mädels jeweils Gegenwind, sodass Melina und Vanessa über 100m und im Weitsprung nicht ganz an ihre bei den Kreismeisterschaften erzielten Leistungen heran kamen. Andererseits führte das Training über die ungeliebten Hürden dazu, dass beide TVI- Mädels trotz Gegenwinds ihre persönlichen Bestleistungen über 80m Hürden um ca. 3/10 Sekunden verbessern konnten. Nach Abschluss dieser von allen Teilnehmerinnen geforderten 3 Disziplinen hatten Melina 1244 und Vanessa 1339 Punkte gesammelt.

Als weitere Kategorien standen im Block Lauf der Ballwurf und der 2000m-Lauf an. Melina Schneider warf den Ball auf 35m und damit 7 Meter weiter als bei den Kreismeisterschaften und hatte in der Summe nach 4 Wettbewerben 1677 Punkte und damit 21 Zähler mehr gesammelt. Leider musste Melina jedoch ihren 2000m-Lauf abbrechen, sodass sie sich am Ende mit Rang 14 begnügen musste.

Bei Vanessa Kobialka standen im Block Wurf ihre Stärken Kugelstoßen und Diskuswerfen als 4. und 5. Disziplin an. Die 3kg-Kugel flog auf 12,43m und damit 21cm weiter als bei der Kreismeisterschaft, den 1kg schweren Diskus schleuderte Vanessa im besten Versuch auf  35,18m, womit sie ihre persönliche Bestleistung (35,84m) nur knapp verfehlte. Nach Abschluss des anstrengenden Fünfkampftages standen bei Vanessa Kobialka insgesamt 2451 Punkte in der Ergebnisliste, womit die TVI- Nachwuchsathletin auch zur Freude ihrer Trainer Adelbert Frank und Tanja Kobialka wie im vergangenen Jahr auch heuer die Bronzemedaille erringen konnte.

Förderverein
24.05.2017
Am vergangenen Sonntag trafen sich, sage und schreibe, 54 Wanderer (so viel wie noch nie) zur Mai-Wanderung am „Großen Otterbachbruch-Rundweg“ in der Pfalz.
Breitensport Senioren- und Gesundheitssport
17.05.2017
Wie bereits in den vergangenen Jahren bietet der TVI wieder die Möglichkeit an das „Deutsche Sportabzeichen“ abzulegen. Die Mitgliedschaft im Verein ist keine Vorraussetzung für die Teilnahme.
Leichtathletik
4 Titel und 4 weitere Medaillen für TVI
17.05.2017
Vanessa Kobialka schafft auch mit der Kugel Quali für Deutsche Mit 6 Athletinnen und Athleten fuhren am 14.05.2017 die Trainer Adelbert Frank und Tanja Kobialka gen Achern, wo in diesem Jahr die Eurodistrikt-Meisterschaften abgehalten wurden.
Leichtathletik
Vanessa Kobialka erneut nicht zu schlagen
15.05.2017
Der TV Bühlertal war am 06.05.2016 Gastgeber der diesjährigen Kreismeisterschaften im Blockmehrkampf. Vom TVI stellten sich Vanessa Kobialka und Melina Schneider (beide 15 Jahre) ihren gleichaltrigen Konkurrentinnen; Vanessa im Blockwettkampf Wurf, Melina war im Blockwettkampf Lauf gemeldet.