Leichtathletik
16.07.2014
Badische Meisterschaften U16
Platz 5 für Tamara Kobialka im Kugelstoßen
Die Badischen Meisterschaften der 14 und 15 Jahre alten Mädels und Jungs fanden in diesem Jahr am 13.07.2014 im Stadion in Schutterwald statt. Im Kugelstoßen der Schülerinnen W15 hatte sich Tamara Kobialka für diese überregionalen Meisterschaften qualifiziert.

Das Wurfgewicht beträgt in dieser Altersklasse 3kg. Angereist mit einer persönlichen Bestleistung von 9,77m, gestoßen beim Landesturnfest in Freiburg, hatte Tamara gleich im ersten Versuch ein Erfolgserlebnis, als sie  ihre Bestleistung auf 9,98m steigerte. Damit war zunächst einmal ein Platz im Endkampf der besten Acht gesichert. Jetzt sollte natürlich auch erstmals die 10-Metermarke geknackt werden. 9,73m, 9,30m, 9,89m und 9,70m wurden für ihre folgenden Kugelstöße gemessen. Tamara Kobialka versuchte im letzten Durchgang nochmals Alles. Erfolgreich, denn das Sportgerät flog auf 10,30m. Diese Weite reichte im Gesamtklassement leider nicht für eine Medaille, Bronze wurde für eine Weite von 10,58m vergeben. Aber Rang 5 bei Badischen Meisterschaften, dabei die Bestleistung um über einen halben Meter verbessert, kann sich in jedem Fall sehen lassen.

Leichtathletik
16.07.2014
Alle zwei Jahre veranstaltet der Internationale Leichtathletikverband eine Weltmeisterschaft der Juniorinnen/Junioren U20, in diesem Jahr in Eugene/USA. Trainer Adelbert Frank war anfangs der Saison zuversichtlich, dass es sein derzeitiger Schützling in dieser Altersklasse, die 19 Jahre alte Laura Wehrle, ebenso wie Marcel Bosler vor 4 Jahren, schaffen könnte, im Kugelstoßen das Ticket für diese WM zu lösen.
Leichtathletik
Marcel Bosler mit neuem Kreisrekord zu Bronze - Matthias Graf verpasst Quali für Deutsche nur knapp
09.07.2014
Mit starken Leistungen, jedoch nicht unbedingt überglücklich kehrten die beiden Spitzenleichtathleten des TVI, Matthias Graf und Marcel Bosler von den Süddeutschen Meisterschaften am 6./7.7.2014 in Regensburg nach Hause.
Der Verein
08.07.2014
Aufgrund der Wetterlage mussten die TVI-Games am Samstag in der Sporthalle ausgetragen werden. Die zehn teilnehmenden Mannschaften, darunter zwei Damenmannschaften, hatten trotzdem sichtlich viel Spaß bei den vom Orga-Team ausgetüftelten Spielen, die nicht nur Sportlichkeit und Geschick, sondern auch Allgemeinwissen verlangten.
Der Verein Jugend
08.07.2014
Mit Bravour hat das Organisationsteam mit seinen vielen Helfern das diesjährige Turnfest, das in Verbindung mit dem Gaukinderturnfest mit rund 770 Kindern aus 21 Gauvereinen veranstaltet wurde, über die Bühne gebracht. Hierfür an dieser Stelle allen Helfern ein herzliches Dankeschön! Viel Lob gab es seitens des Turngaues für die professionelle Organisation und das schöne Turnfestgelände beim Schulzentrum.