Förderverein
20.05.2015
TVI-Mitglieder trafen sich am 17.05.2015 zur Mai-Wanderung im Murgtal
Mittlerweile ein fester Bestandteil im Veranstaltungskalender des Fördervereins TVI, trafen sich auch dieses Jahr 30 wanderbegeisterte TVI-Mitglieder zur durchaus anspruchsvollen Wanderung durch das Murgtal.

Ganz bequem ging es mit Bus und S-Bahn nach Forbach. Das war der Startpunkt. Von da aus ging es durch die wunderschönen Orte Gausbach und Langenbrand mit ihren gepflegten Fachwerkhäusern. Und dazwischen wunderschöne Ausblicke, Wälder so weit das Auge reicht, tief eingeschnittene Täler, Schluchten, Panoramawege, sonnige Gipfel, denn das Wetter wurde immer besser. 
Dann das erste Highlight:
Rast in Weisenbach an einer Hütte des  Obst und Gartenbauvereins, mitten in der Natur. Fleißige Helfer hatten schon vorab für die Verköstigung gesorgt. Und nicht nur wie angekündigt Getränke und kleine Snacks. Nein, eine richtige Jause war das schon, die Maßstäbe setzte und auch die durstigen Kehlen labten sich an den Erfrischungen und kamen auf ihre Kosten. Und das alles für Umme.
Nachdem auch ein paar Turnerlieder angestimmt wurden, war alles so schön, dass man kaum mehr aufbrechen wollte, aber immerhin hatten wir schon 2/3 der Strecke geschafft.
Am Grafensprung ging´s vorbei , wo die heldenhafte Geschichte von der abenteuerlichen Flucht des Grafen von Eberstein vor seinen Belagerern spielte, als er in die tosende Murg sprang und so entkam, was selbst den Feinden Respekt abnötigte.
Das Wetter wurde immer besser, man hatte das Gefühl, wer im Schwarzwald wandert, ist dem Himmel ein Stück näher.
Und schließlich hatten wir unser Ziel erreicht, die Papiermacherstadt Gernsbach, wo wir im historischen Stadtkern direkt an der Murg ein Lokal ansteuerten, wo wir uns bei zünftigem Essen und kühlen Getränken beim gemütlichen Beisammensein von den „Strapazen“ erholten.
 

Bilder hier.

Förderverein
19.05.2015
Bilder der Maiwanderung am Sonntag, den 17. Mai 2015 ins Murgtal.
Leichtathletik
Marcel Bosler schraubt Diskus-Kreisrekord über 50 Meter - Annabelle Sonn und Matthias Graf jeweils Dreifachsieger
19.05.2015
Mit einer fast unglaublichen Ausbeute an Erfolgen und Medaillen kehrten die Leichtathleten des TV Iffezheim von den am 16./17.Mai in Zell am Hamersbach abgehaltenen Eurodistriktmeisterschaften zurück.
Breitensport Senioren- und Gesundheitssport
12.05.2015
Das Deutsche Sportabzeichen orientiert sich an den sportlichen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination.
Leichtathletik
Vanessa Kobialka Kreismeisterin im Kugelstoßen
12.05.2015
Einen erfolgreichen Wettkampftag absolvierten die 3 TVI – Mädels Vanessa Kobialka, Melina Schneider und Lisa Teifel bei den Kreismeisterschaften in den Einzeldisziplinen der Jugend U14 am 09.Mai 2015 in Bühl.