Förderverein
26.03.2015
Mitgliederversammlung des Fördervereins
Am Dienstag, dem 24.03.2015 um 20.00 Uhr fand im „Turnschopf" in Iffezheim die Mitgliederversammlung 2015 des Fördervereins „Turnen und Leichtathletik e.V. im Turnverein Iffezheim" statt.

Am Dienstag, dem 24.03.2015 um 20.00 Uhr fand im „Turnschopf" in Iffezheim die Mitgliederversammlung 2015 des Fördervereins „Turnen und Leichtathletik e.V. im Turnverein Iffezheim" statt.

Es waren 17 Mitglieder gekommen, die mit Getränken und Snacks, zubereitet von Jutta Schneider, verköstigt wurden.

Der 1. Vorsitzende Uli Herold führte durch die Versammlung.

Ergänzungsanträge sind keine eingegangen, so dass es bei dieser Tagesordnung blieb.

Die Tagesordnungspunkte waren:

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  2. Bericht des Schriftführers
  3. Bericht des Kassenwarts
  4. Ergebnis der Kassenprüfung
  5. Entlastung des Kassenwarts
  6. Entlastung der Vorstandschaft
  7. Neuwahlen
    • Schriftführer
    • Kassenprüfer
  8. Aktionsplan 2015, Verschiedenes

Uli Herold bemerkte unter anderem, dass die Einladungen fristgerecht im Gemeindeanzeiger erschienen sind.

Im vergangenen Jahr wurde eine Vorstandssitzung am 9. Mai 2014 abgehalten, in der insbesondere die Maiwanderung am 18.05.2014 geplant wurde.

Weiterhin wurde am 9. Februar 2015 eine Vorstandssitzung abgehalten. Auch sie betraf in erster Linie die geplante diesjährige Maiwanderung des Fördervereins am 17. Mai 2015.

Ebenso wurde auf die diesjährig anstehenden Ereignisse wie Rennbahnbewirtung, Turnfest und Schauturnen aufmerksam gemacht.

Im April 2015 soll eine weitere Vorstandssitzung, betreffend die Detailplanung zur diesjährigen Maiwanderung, stattfinden.

Recht ausführlich ging Uli noch einmal auf die vergangene Maiwanderung 2014 ein. Die Route führte durch das Gebiet Balg-Ebersteinburg mit Abschluss in Haueneberstein im Weingut Maier, wo wir das Ganze ausklingen ließen.

Die positive Resonanz der Teilnehmer ermutigte uns, die Maiwanderung zu einer festen alljährlichen Größe des Fördervereins werden zu lassen.

Als nächstes stand der Bericht des Kassenwarts auf der Tagesordnung. Mario Neubauer legte die Zahlen des Vereinsjahres sowie die Bilanz vor. Es war kassentechnisch ein ruhiges Jahr, wie Mario Neubauer bemerkte, doch das könnte in diesem Jahr anders werden.

Die genauen Zahlen sind dem Kassenbericht zu entnehmen

Daraufhin folgte der Bericht der Kassenprüfer.

Die Kassenprüfer Dieter Laubel sowie Joachim Merkel haben am 19.3.2015 die Kasse geprüft und konnten keine Unregelmäßigkeiten feststellen.

Danach führte der 1. Vorsitzende des TVI Norbert Merkel die Entlastung der Vorstandschaft durch. In seinen Eingangsworten lobte er die Aktivitäten und dankte dem Förderverein für dessen Unterstützung. Auch er bemerkte (mit einem Augenzwinkern), dass dieses Jahr für den Förderverein weniger ruhig werden könnte als das vergangene.

Der nächste Punkt betraf die Neuwahlen.

Zu wählen waren:

  • Der 2. Vorsitzende, bisher Michael Schneider
  • der Schriftführer, bisher Klaus-Dieter Greß
  • die beiden Kassenprüfer, bisher Dieter Laubel und Joachim Merkel

Sie alle hatten sich bereit erklärt, das Amt weiterhin zu übernehmen. Weitere Bewerbungen gab es nicht.

Alle wurden einstimmig in öffentlicher Abstimmung wiedergewählt. Sie nahmen die Wahl an und bedankten sich für das in sie gesetzte Vertrauen.

Unter dem Punkt Verschiedenes sind keine Anträge eingegangen.

Uli Herold informierte über die wichtigen Termine in 2015:

Zuerst die Maiwanderung, die am 17. Mai (eine Woche vor Pfingsten) stattfinden soll.

Sie wird durchs Murgtal führen, durch das Gebiet um Forbach und Weisenbach, wo auch die Frau unseres 1. Vorsitzenden herstammt.

Grillen auf dem Gelände neben der Turnhalle Weisenbach sind u.a. angesagt.

Weitere Events sind:

Das Turnfest am 27. Und 28. Juni. Die genaue Abstimmung, was der Förderverein im Einzelnen übernehmen wird, erfolgt mit dem TVI.

Auch die Rennbahnbewirtung, steht dieses Jahr am 2., 3., 5. und 6. September 2015 wieder an.

Uli Herold bedankte sich bei den Mitgliedern für ihr Erscheinen.

Zum Schluss wurde unser Turnerlied „Turner auf zum Streite", das traditionell nicht fehlen darf, von Kurt Zoller angestimmt und die die zügig verlaufende Mitgliederversammlung war beendet.

Leichtathletik
Kreismeisterschaften Langstrecken
25.03.2015
Nur eine Woche nach den Kreiswaldlaufmeisterschaften fanden am 21.März 2015 in Durmersheim die Kreismeisterschaften in den Langstrecken statt. Der TVI war durch Melina Schneider, Lisa Teifel und Jonas Merkel (alle Jahrgang 2002) vertreten. Alle drei hatten jeweils 2000m, insgesamt 5 Stadionrunden, zu absolvieren.
Turnen
23.03.2015
Durch den zweiten Auswärtssieg in Folge konnten sich die Iffezheimer Kunstturner nun endgültig vom Tabellenende absetzen und ins sichere Mittelfeld der Verbandsliga vordringen. Am Samstag gewannen sie beim TV Wyhl überlegen mit 275,85:262,20 Punkten, da konnten sie den kleinen Makel von zwei verlorenen Gerätewertungen problemlos verschmerzen.
Der Verein
18.03.2015
Erfolg in allen Belangen, so könnte man den Jahresabschluss des Turnverein Iffezheim für 2014 überschreiben. Norbert Merkel begrüßte zunächst die zahlreich erschienene Mitglieder und berichtete von den vielfältigen Aktivitäten aus dem vergangenen Vereinsjahr.
Turnen
17.03.2015
Am Sonntag gewannen die Iffezheimer Kunstturner endlich ihren ersten Wettkampf in dieser Saison und kamen damit dem angestrebten Klassenerhalt ein gutes Stück näher. Beim TV Obergrombach behielten sie mit 273,65:266,45 Punkten sowie vier Gerätesiegen am Ende klar die Oberhand und kletterten nun ins Mittelfeld der Verbandsliga.