Leichtathletik
02.03.2018
Deutsche Winterwurfmeisterschaften U18
Vanessa Kobialka wirft den Diskus auf Rang 6
Im Rahmen der Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften in Halle (Saale) wurden auch die Deutschen Winterwurfmeisterschaften in den Disziplinen Speerwurf, Hammerwerfen und Diskuswurf der Altersklasse U18 (=Jahrgänge 2001/2002) ausgetragen.

Bereits in ihrem ersten Jahr in dieser Altersklasse hatte sich Vanessa Kobialka im Diskuswerfen für diese Meisterschaft qualifiziert. Dies gelang insgesamt nur 6 Mädels in ganz Deutschland. 
Bei frostigen Temperaturen und strammem Wind war dieser Wettkampf eine echte Herausforderung. Im Sommer vergangenen Jahres hatte Vanessa ihre bisherige Bestleistung von 40,20m geworfen. Doch bei diesen kalten Temperaturen wollte ihr 1kg schwerer Diskus nicht so recht fliegen. Über 33,14m in Durchgang 1 steigerte sich die TVI- Athletin im 4. Versuch auf ihre Tagesbestweite von 36,95m. Mehr war an diesem Tag leider nicht drin. Die Bronzemedaille, die man insgeheim bei gutem Wettkampfverlauf erhofft hatte, wurde für 38,99m vergeben. So blieb im Endklassement Rang 6.

 

Leichtathletik
Vanessa Kobialka holt Gold im Kugelstoßen!
10.02.2018
Zwei Wochen nach den Baden-Württembergischen Meisterschaften fanden am Fastnachtssamstag ebenfalls im Sindelfinger Glaspalast die Süddeutschen Meisterschaften statt. Dabei gelang Vanessa Kobialka eine echte Überraschung.
Leichtathletik
Vanessa Kobialka stößt die Kugel auf den Bronzeplatz
28.01.2018
Einen gelungenen Einstand in die Wettkampfklasse der weiblichen Jugend U18 feierte das TVI - Wurftalent Vanessa Kobialka bei den Baden-Württembergischen Hallenmeisterschaften am 28.01.2018 im Sindelfinger Glaspalast.
Leichtathletik
21.01.2018
Der Badische Leichtathletik-Verband mit seinem Statistik-Team veröffentlichte dieser Tage sein BLV - Jahrbuch 2017, in dem u.a. die jeweils 20 Besten einer Disziplin und Altersklasse in Baden aufgeführt sind. Stolze sieben Athletinnen und Athleten des TV Iffezheim konnten sich mit teilweise spitzenmäßigen Platzierungen in den Ranglisten verewigen.
Leichtathletik
02.01.2018
Auf Grund der Erfahrungen der letzten Kinderleichtathletik-Cups hatte man im Vorfeld mit etwas mehr als 200 Kindern aus den Vereinen des Leichtathletikkreises Rastatt/Baden-Baden/Bühl gerechnet. Die tatsächliche Teilnehmerzahl von 339 Kindern und 37 Mannschaften beim Kinderleichtathletik-Cup am 16.12.2017 in der Iffezheimer Sporthalle der Maria-Gress-Schule sprengte jedoch fast den Veranstaltungsort und verlangte den Organisatoren und Helfern unseres ausrichtenden TVI bei der Bewältigung dieser Großveranstaltung alles ab.