Der Verein Senioren- und Gesundheitssport
10.11.2014
Zertifizierung „Seniorenfreundlicher Turn- und Sportverein“
Im Rahmen einer Fachtagung des Badischen Turner Bundes e.V. wurde der Turnverein Iffezheim 1909 e.V. am 08.11.14 als „Seniorenfreundlicher Turn- und Sportverein“ zertifiziert und als einer der ersten 17 Vereine des über 1100 Mitglieder starken Verbandes mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnet.

Die sportlichen Leistungen des TVI im Leichtathletik- und Turnbereich sind durch die Erfolge des Vereins bei Wettkämpfen und Meisterschaften einer breiten Öffentlichkeit bekannt. Die Arbeiten im Breiten- und Seniorensport sind jedoch meist weniger bekannt.
Insgesamt ist der TVI für alle Altersklassen vom Eltern-Kind-Sport bis zum Seniorensport sehr breit aufgestellt. Er bietet in 37 Trainingsgruppen für alle Mitglieder das sportlich passende Betätigungsfeld. Über ein Kursprogramm können seit Neuestem auch Nichtmitglieder an den Übungsstunden in ausgewählten Kursen teilnehmen.

Das jetzt verliehene Gütesiegel „Seniorenfreundlicher Turn- und Sportverein“ bestätigt die besondere Qualität und den Umfang der jahrelangen kontinuierlichen Vereinsarbeit besonders für ältere Vereinsmitglieder.

Kriterien für das Siegel sind die sportlichen und außersportlichen Angebote, die Anzahl der Übungsgruppen, die Anzahl der Übungsleiter/innen und Helfer, sowie die hohe qualitative Ausbildung und regelmäßige Fortbildung der Übungsleiter/innen und Helfer. Es geht auch darum, Nichtmitgliedern im Ort über Kurse und Projekte den Weg für ältere Menschen zum Sport aufzuzeigen. Auch sollen Kooperationen mit Organisationen vor Ort, z.B. betreutem Wohnen, geknüpft werden, so wie dies beim TVI zum Haus Birgitta seit vielen Jahren besteht.  

Der TVI bietet speziell für ältere Mitglieder regelmäßig folgende Kursgruppen an: 
Zweimal Frauen 50 plus (Übungsleiterin Gerlinde Schäfer, Helferinnen Rosmarie Lauinger und Cornelia Hudec), Frauen Stuhl-Gymnastik (Übungsleiterin Gerlinde Schäfer, Helferin Helga Kastl), Senioren Gymnastik im Haus Birgitta (Übungsleiterin Roswitha Waldvogel, Helferinnen Rosmarie Lauinger und Helga Kastl), Seniorensport I (Übungsleiter Gebhard Merkel, Helfer Heinz Recknagel) Seniorensport II (Übungsleiter Hans Laible, Helfer Heinz Recknagel und Herrmann Merkel), Fit im Alter (Übungsleiter Hans Schäfer, Willi Wetzel), zweimal Nordic Walking (Übungsleiter Hans Schäfer, Willi Wetzel). 

Alle Übungsstunden des Vereins finden jede Woche das ganze über Jahr statt. Die Übungsleiter werden von Helfern unterstützt. Sie alle bilden sich regelmäßig weiter und leiten ihre Übungsstunden ehrenamtlich. Dadurch ist es möglich, die Kurse für die Mitglieder ohne weitere Kosten, außer dem Vereinsbeitrag, durchzuführen. Neben den sportlichen Angeboten führen die Gruppen auch gemeinschaftsfördernde Treffen für die Teilnehmer durch.

 

Turnen
09.11.2014
Im badischen Derby der 3. Bundesliga feierte das Turnteam Kieselbronn/Iffezheim mit 52:23 Scorepunkten einen überraschend deutlichen Auswärtssieg bei der TG Hanauerland. Die eigentlich favorisierten Gastgeber konnten am Samstag nur die Gerätewertung am Barren für sich verbuchen, womit sie aber zumindest den vierten Tabellenplatz gegen ihre Kontrahenten und direkten Verfolger verteidigten.
Der Verein
03.11.2014
In diesem Jahr wurde die traditionelle Weihnachtsfeier nach vorne verschoben und zur Herbstfeier für alle Übungsleiter und ehrenamtlich engagieret des Vereins: Helfer, Turnrat, Jugendausschuß und Fördervereinsvorstand.
Senioren- und Gesundheitssport
„Fit im Alter - Montagsturner“
03.11.2014
In der letzten Woche trafen sich ein Teil der Gruppe vormittags am Turnschopf zu einer Herbstwanderung.
Leichtathletik Turnen
Turnen und Leichtathletik 2014
27.10.2014
Am vergangen Freitag wurde bei den Schülerinnen und Schülern die Vereinsmeisterschaften im Turnen und in der Leichtathletik in der Sporthalle Iffezheim ausgetragen.