Leichtathletik
24.02.2013
Badische Schüler- Hallenmeisterschaften U16
Bronze für Kugelstoßerin Annabelle Sonn

Tags darauf war Trainer Adelbert Frank erneut gen Ludwigshafen unterwegs, diesmal mit den 15-Jährigen Annabelle Sonn und Matthias Graf sowie der 14 Jahre alten Tamara Kobialka.

Im Kugelstoßen der weiblichen Jugend W14 konnte Tamara ihre Bestleistung aus dem Vorjahr um 41cm auf 8,10m steigern. Dennoch reichte diese Leistungssteigerung nicht für den Endkampf der besten Acht. Tamara landete am Ende auf Rang 11.

Bei Annabelle Sonn, Dritte der Badischen Bestenliste 2012, hoffte man im Kugelstoßen des Jahrgangs W15 auf eine Medaille. Annabelle stellte auch gleich im ersten Versuch ihre persönliche Bestleistung ein, indem sie die 3 Kilo schwere Kugel auf 10,95m und zunächst Rang 2 stieß. In den folgenden 5 Versuchen gelang ihr jedoch keine Verbesserung mehr. Vielmehr wurde die TVI- Sportlerin in Durchgang 4 vom Silberrang verdrängt und musste bis zum Schluss um Bronze zittern. Schlussendlich reichten jedoch die 10,95m aus dem ersten Versuch, um mit 21cm Vorsprung den 3. Platz zu verteidigen.

Am meisten beschäftigt war Matthias Graf. Innerhalb von knapp 3 Stunden ging Matthias in 5 Disziplinen an den Start. Den 60m – Vorlauf beendete der Vielseitigkeitsleichtathlet in 7,76sec; 7 /100sec fehlten zum Erreichen des Finales. Von da ging´s direkt zum Weitsprung. Mit guten 5,65m im 5. Versuch landete Matthias auf dem undankbaren 4. Platz. Eine Supersteigerung gelang dem jungen Iffezheimer im Kugelstoßen: Die 4kg schwere Kugel flog 1,10m weiter als noch im Vorjahr. Für 11,75m gab´s Rang 7.  Leider reichte es über 300m auch nicht zu einer Medaille. Matthias spurtete nach 41,31sec ins Ziel, was im Gesamtklassement Platz 5 ergab. Beim abschließenden 800m Lauf über 4 Hallenrunden musste der Nachwuchsathlet dann doch seinem zuvor geleisteten Pensum Tribut zollen. Zunächst von der Spitze aus laufend fehlten hinten raus doch einige Körner, sodass am Ende Rang 6 blieb. 

Leichtathletik
Kugelstoß-Gold für Laura und Miriam Wehrle
23.02.2013
Da die Mannheimer Leichtathletikhalle nur noch fürs Training, jedoch nicht mehr für Meisterschaften benutzt werden darf, wurden die Badischen Jugend-Hallenmeisterschaften am 23.2.2013 in Ludwigshafen abgehalten. Für den TVI starteten in der Altersklasse U20 Laura Wehrle sowie bei den unter 18-Jährigen ihre Schwester Miriam jeweils im Kugelstoßen und mit besten Medaillenchancen...
Turnen
21.02.2013
Zum Saisonauftakt der BTB-Bezirksliga gelang den Iffezheimer Turnern mit 262,90:188,25 Punkten ein überlegener Auswärtssieg beim TV Hofweier. Die Gastgeber waren jedoch krankheitsbedingt stark geschwächt und konnten daher nur eine relativ unerfahrene Jugendriege aufbieten. Obwohl sie sich nach Kräften wehrten, hatten sie gegen die viel routinierteren Gäste nicht den Hauch einer...
Der Verein
19.02.2013
Wieder war die Festhalle am Fastnachtfreitag gefüllt mit den Narren und Närrinnen aus Iffezheim und der ganzen Umgebung. Von dem Personal wurden Höchstleistungen abverlangt um den Wünschen der Besucher gerecht zu werden. Aber es musste niemand Durst oder Hunger leiden, denn die Mannschaft hatte sich gut vorbereitet. Auch die Kapelle NOX gab ihr Bestes und heitzte den Gästen...
Leichtathletik
Platz 5 für Kugelstoßerin Laura Wehrle
16.02.2013
Für die Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften am 16.02.2013 in Halle/Saale konnte sich im Kugelstoßen der weiblichen Jugend U20 vom TVI  Laura Wehrle qualifizieren. Als Fünftbeste der Setzliste sollte im Wettkampf dieser Platz in jedem Fall gehalten werden, bestenfalls wurde mit einer besseren Platzierung geliebäugelt. Mit einer persönlichen Bestleistung von...