Leichtathletik
02.03.2015
Matthias Graf Badischer U18-Hallenmeister über 400m; dazu Bronze über 200m
Bei den Badischen Hallenmeisterschaften der Jugend U18 am 28.02.2015 in der Olympiastützpunkthalle in Mannheim war der TVI durch den 17 Jahre alten Matthias Graf vertreten.

Obwohl die Vorbereitung auf diesen Wettkampf durch einen Krankenhausaufenthalt Anfang Februar heftig unterbrochen wurde, unterwarf sich Matthias unter der Aufsicht von Trainer Adelbert Frank gleich einem strammen Wettkampfprogramm.

Los ging´s mit dem Vorlauf über 60m. Mit gemessenen 7,76sec und Platz 4 wurden knapp die beiden Endläufe verpasst. Beim anschließenden Weitsprung ergaben 5,55m Platz 10. Das Hauptaugenmerk galt jedoch dem darauffolgenden 400m-Lauf. Hier wollte Matthias trotz aller Widrigkeiten in der Vorbereitung seinen im Vorjahr errungenen Meistertitel über die 2 Hallenrunden verteidigen. Der TVI - Leichtathlet gab alles und spurtete in seinem Zeitlauf in 53,78sec als Erster durchs Ziel. Nachdem die Sieger der weiteren 3 Zeitläufe allesamt langsamer waren, stand fest: Matthias Graf hatte seinen Titel erfolgreich verteidigt und konnte sich bei der Siegerehrung erneut die Goldmedaille umhängen und das Badischer-Meister-Abzeichen aushändigen lassen.

Anschließend wurde zum Kugelstoßen gewechselt. Matthias wuchtete die 5kg-Kugel auf 10,70m und Platz 8. Die 200m-Entscheidung fiel in 7 Zeitläufen. Ohne von seinen Konkurrenten ernsthaft gefordert zu werden,gewann Matthias Graf seinen Lauf in 24,06sec sicher. Doch die ersten Beiden des letzten Laufs waren nochmals um ca. 1 Sekunde schneller, sodass nach Silber im Vorjahr in 2015 die Bronzemedaille heraussprang. Zum Abschluss des Wettkampftages standen noch die 800m auf dem Programm. Um auch hier eine Medaille erlaufen zu können, fehlten Matthias dann doch ein paar Körner. Die für den Iffzer Jugendlichen im Ziel gemessene Zeit von  2:20,59min ergab Platz 4, der Bronzemedaillengewinner lief 2:15,87min.   

 

Turnen
02.03.2015
Auch im zweiten Wettkampf dieser Saison mussten die Iffezheimer Kunstturner eine herbe Niederlage einstecken. Am Samstag kamen sie mit ernüchternden 275,45:258,25 Punkten enttäuscht aus Weil am Rhein zurück und bleiben daher ohne zählbaren Erfolg das Schlusslicht der Verbandsliga-Tabelle.
Jugend
01.03.2015
Am vergangenen Sonntag fand die Jugendversammlung des Turnvereins statt. Die 20 minütige Veranstaltung besuchten acht jugendliche Mitglieder, sieben davon waren stimmberechtigt.
Turnen
24.02.2015
Beim Saisonauftakt der Kunstturn-Verbandsliga musste der TV Iffezheim gegen die TG Hegau-Bodensee II am Sonntag eine deutliche Heimniederlage einstecken.
Turnen
18.02.2015
Zum Saisonauftakt der badischen Turnligen empfängt der TV Iffezheim am Sonntag die TG Hegau-Bodensee II.